Veranstaltungshinweis

Im Oktober startet ein Montessori-Lehrgang

mit Claus-Dieter Kaul.
Informationen finden Sie hier.

 

Montessori-Lehrgang mit Claus-Dieter Kaul
Detaillierter Veranstaltungsflyer
Flyer Dorsten285.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]

"Was Kinder betrifft, betrifft die Menschheit."*

Sehr gerne stellen wir uns vor:

Die Maria-Montessori-Schule Dorsten wurde 2006 durch eine Elterninitiative ins Leben gerufen und ging zum Schuljahr 2007/2008 an den Schulstart. Die staatlich anerkannte Ersatzschule versteht sich als Alternative und Ergänzung zu den bestehenden Regelschulen in Dorsten.

 

Inzwischen besteht auch eine weiterführende Montessori-Schule. Beide Schulen siedeln sich an unter dem Oberbegriff "Montessori-Schulen Dorsten". Die Montessori-Reformschule (private Realschule) ist ebenfalls eine staatlich anerkannte Ersatzschule.

 

Mit dem laufenden Schuljahr 2015/2016 wird die Schule bis zum 10. Jahrgang besucht. In diesem Schuljahr werden die Schüler zum ersten Mal die Möglichkeit erhalten, den Mittleren Schulabschluss zu absolvieren.

 

Heute besuchen 93 Schülerinnen und Schüler in vier jahrgangsgemischten Klassen die Maria-Montessori-Schule (private Grundschule) in Dorsten und circa 125 Schüler die Montessori-Reformschule (private Realschule) in Wulfen.

 

Sie möchten mehr über die Montessori-Grundschule erfahren? Klicken Sie hier!

 

Sie möchten mehr über die Montessori-Realschule erfahren? Klicken Sie hier!

Sie möchten mehr über die Montessori-Fördergemeinschaft erfahren? Klicken Sie hier!

Kein Schulkind ist wie das andere.

Jedes Kind lernt anders, um sich die Welt zu eigen zu machen.

Manchen fällt das Fach Deutsch leichter, anderen Mathematik, dafür empfinden sie andere Fächer als schwieriger. Kinder entwickeln sich selbst in einem Wechselspiel aus Individualität und Umwelt, sie formen ihre eigene Persönlichkeit. Dazu benötigen sie ihr ganz eigenes zeitliches Tempo. So eignet sich jedes Kind seine ganz persönlichen Fähig- und Fertigkeiten an.

 

Kinder sind von sich aus neugierig und wissbegierig. Dieser kostbaren Eigenschaft gilt es sich anzunehmen und sie zu unterstützen. Genau hier setzt das Montessori-Lernkonzept an: Die bereits weltweit etablierte Schulform ermöglicht eine individuell optimale Förderung für jedes einzelne Kind. Sie werden Schritt für Schritt an ein selbstständiges Lernen herangeführt und erhalten zudem durch die speziellen Montessori-Materialien einen Anreiz und eine Herausforderung zugleich, weitere Lernimpulse wahrzunehmen. Das besondere Material ist eines der Hauptmerkmale der Montessori-Pädagogik.

 

Sie möchten mehr erfahren? Klicken Sie einfach hier.

Träger der Maria-Montessori-Schule Dorsten

ist der Montessori-Verein Dorsten/Lembeck e.V.

 

1. Vorsitzende des Vorstandes
Birgitt Weßeling-Busch

Von-Galen-Straße 31
46286 Dorsten

Sie haben Fragen, die noch ungeklärt sind?

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

 

Rufen Sie uns an unter:

 

Tel. Grundschule:

02362 6057801

 

Tel. Realschule:

02369 2087058

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir sind für Sie erreichbar.
Unsere Sekretariate sind besetzt

von Montag bis Freitag

von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

* zitiert nach: Maria Montessori (1870-1952)

Schulengel-Link

Montessori-Grundschule:

Schulengel-Link

Montessori-Reformschule:

Besucherzähler: