Was läuft in einer Montessorischule anders?

Ein Schwerpunkt der Montessori-Pädagogik liegt auf der vom Kind selbst gesteuerten Freiarbeit. In Freiarbeitszeiten lernen die Kinder viel in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit. Ergänzend dazu gibt es den "klassischen" lehrergebundenen Unterricht in möglichst leistungshomogenen Gruppen. Außerdem wird wöchentlich an Projekten innerhalb der Epochenzeit gearbeitet. Jedes Kind soll so in seinen individuellen Begabungen und Fähigkeiten gefördert werden und in seinem eigenem Tempo arbeiten können.

Sie haben Fragen, die noch ungeklärt sind?

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

 

Rufen Sie uns an unter:

 

Tel. Grundschule:

02369 2022870

 

Tel. Realschule:

02369 2087058

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir sind für Sie erreichbar.
Unsere Sekretariate sind besetzt

von Montag bis Freitag

von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

* zitiert nach: Maria Montessori (1870-1952)

Schulengel-Link

Montessori-Grundschule:

Schulengel-Link

Montessori-Reformschule:

Besucherzähler: